Weidenzäune als Gartenelement

Zäune mit individuell gepflanzten Weiden passen sich fließend dem Verlauf des Geländes an. Fließende Formen gestalten als transparente Sichtachsen den Garten. Man hat zwar Durchsicht, aber Sichtschutz von draußen.
Mit Weidenzäunen sind schlanke Aufteilungen in der Landschaft möglich. Die Anmutung ist nicht so dicht wie Hecken.



Workshops zu wachsenden Gartenelementen